Die SG Marköbel bedankt sich mit einem Gutschein des Restaurants „Casablanca 2“ bei den Mitarbeitern des Bauhofs für die gute Zusammenarbeit bei der Instandhaltung des Sportgeländes.

Gern hatte sich der Chef des spanischen Lokals bereiterklärt, den Verein zu unterstützen und die Speisen und Getränke zu  sponsern. So kann dann gleich die neue Sommerkarte mit Flammkuchen und Jalpeno-Burgern ausprobiert werden. 
Und wie in jedem Jahr erhalten alle Mitarbeiter des Bauhofs eine Einladung zum großen Fußballturnier der SGM, dem Hammersbach-Cup, und damit verbunden Gutscheine für das vielfältige Essensangebot.

Neues Outfit vorgestellt

Die SG Marköbel bedankt sich recht herzlich bei ihrem Hauptsponsor Rechtsanwaltskanzlei Sauer Wolff Martin, der Steuerberaterkanzlei Valentin, sowie der Bäckerei Bär für die großzügige Finanzierung eines fünfteiligen Bekleidungssets. Mit einem Präsentieranzug, einem Polo- und Sweatshirt, einem T-Shirt und einer Trainingstasche sind die Spieler 1. + 2. Mannschaft, sowie die "Alten Herren" für die Zukunft ausgestattet. Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" zeigen die drei hier im Ort ansässigen Unternehmen, ihre Heimatverbundenheit und unterstützen unsere SG von ganzem Herzen.

Trikotspende für die SG Marköbel

Wir bedanken uns bei unserem langjährigen Aktiven Jürgen Frei und der Deutschen Vermögensberatung für die großzügige Spende. Hoffentlich können wir mit dem neuen "Outfit"  die noch notwendigen Punkte für den angestrebten Klassenerhalt kurzfristig einfahren.

           Wolfram Rohleder    Trainer der 1.Mannschaft

           Winfried Steinberg       Trainer der 2.Mannschaft


Die Gebäude der SG Marköbel in der Abendsonne